Yeti/Fox World Enduro Team

YETI/FOX World Enduro Team

Mit Richie Rude und Cody Kelley hat das YETI/FOX-Team nicht nur den Erfolg, sondern quasi auch die Zukunft des MTB-Enduro-Sports gepachtet. Beide sind gerade mal 21 Jahre alt und Richie ist bereits amtierender Enduro World Champion, während sich Cody stolzer Gewinner des Sea Otter Dual Slaloms 2014 nennen darf. Auch 2016 dominieren die beiden „Young Guns“ die Enduro World Series nach Belieben.

Yeti/Fox World Enduro Team

  • Richie Rude

    Richie Rude (USA)

    Der junge Amerikaner ist derzeit die Messlatte im Enduro Sport, kaum jemand kommt an ihm vorbei, wenn Richie nicht gerade einen Defekt hat. Der Weltmeister von 2015 ist auf dem besten Weg seinen Titel zu verteidigen.

  • Cody Kelley

    Cody Kelley (USA)

    Erst 5 Jahre auf dem Bike unterwegs und schon ein waschechter Rennfahrer. 2015 gewann der Styler auf Anhieb den Dual Slalom beim Sea Otter Classic.

Bereits 2013 machte Richie Rude mit seinem Sieg bei der Junioren Downhill-Weltmeisterschaft auf sich aufmerksam. 2012 wechselte der 21-jährige Amerikaner ins Enduro-Lager und es gelang ihm direkt den Speed vom Downhill- auf das Enduro-Bike zu übertragen.

Nicht weniger beeindruckend verläuft die Karriere seines Yeti-Teamkollegen Cody Kelley aus Salt Lake City. Erst seit fünf Jahren fährt Cody Rennen und bereits 2014 konnte er den Dual Slalom bei der Sea Otter Classic gewinnen. Er besticht durch seinen extrem stylishen und flowigen Fahrstil.

Das Weltmeister-Bike von Richie Rude. Ausgestattet mit dem SME3 Sattel in Yeti Türkis und den konischen GD1 Griffen.